Materialien

Vanguard3D bietet verschiedene Materialien an:

FDM/FFF Prozess

  • PLA – “Polylactic Acid” biologisch abbaubares Material, einfach zu drucken und günstig
  • ABS – “Acrylonitrile Butadiene Styrene” ist ein Thermoplast. Es wird für anspruchsvollere Anwendungen genutzt, da es bessere Materialeigenschaften besitzt, ist aber etwas teuere im Vergleich zu PLA.
  • ASA – “Acrylonitrile Styrene Acrylate” ist ein Thermoplast das die mechanische Festigkeit von ABS mit UV-Resistenz und Wasserunlöslichkeit verbindet.
  • TPU – “Polyurethane” ist ein flexibles, abrieb und stoßfestes Thermoplast. Es kann Temperaturen von bis zu 80°C widerstehen.
  • PETG – “Polyethylene Terephthalate Glycol”  ist ein Kunstharz aus der Polyesterfamilie. Es ist ein klares amorphes Thermoplast, das flexibler ist als PLA und ABS.
  • NYLON – ist ein synthetischer Kunststoff, der auf aliphatischen oder semi-aliphatischen Polyamiden besteht. Nylon ist ein glattes Thermoplast und eignet sich perfekt für technische Anwendungen, die eine hohe Verschleißfestigkeit benötigen.
  • PEEK – “Polyether Ether Ketone” ist ein farbloses organisches Thermoplast, das in technischen Anwendungen genutzt wird. Es ist eines der performantesten Materialien die per 3D Druck bearbeitet werden können und wird unter anderem in der Raumfahrt genutzt.

SLA/DLP Prozess

  • STANDARD – Einfach zu drucken und günstig. Verfügbar in verschiedenen Farben.
  • TRANSPARENT- Um transparente oder halbtransparente Bauteile zu erhalten. Auch verfügbar in verschiedenen Farben.
  • FLEXIBEL – hochflexibel. Teurer, aber auch verfügbar in verschiedenen Farben.

Alle Harztypen können gemischt werden, um individuelle Eigenschaften zu erhalten.